Bauauftrag für Parkhaus in Los Olivos vergeben


Im dicht besiedelten Wohngebiet Los Olivos in Adeje mangelt es an Parkplätzen. Foto: ayuntamiento Adeje

Teneriffa – In Adeje hat die Firma Luis Olano Construcciones SL den Zuschlag für den Bau des neuen Parkhauses in Los Olivos erhalten. Damit rückt der Bau ein Stück näher.

Mit 285 Stellplätzen wird das Parkhaus auf dem dreieckigen Grundstück zwischen den Straßen San José und La Cruz diesen Ortsteil von Adeje entlasten. Das Gebäude wird über verschiedene Ebenen verfügen, und auf der obersten Etage wird eine große Freifläche mit Sportplatz geschaffen.

Auf einem dreieckigen Grundstück entsteht nun ein neues Parkhaus mit Sportplatz auf dem Dach. Foto: ayuntamiento Adeje

Stadträtin Carmen Rosa González erklärte, dass die Ortsteile Los Olivos und La Postura dicht besiedelte Wohngebiete sind, in denen es an Parkplätzen – sowohl für die Anwohner als auch für die Kunden der dortigen Geschäfte – mangelt. Das Parkhaus wird auf einer Fläche von 8.000 qm gebaut und soll etwas mehr als 3 Millionen Euro kosten.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: