Ausbesserung der Zufahrtsstraße zum Roque


La Palma – Nachdem das Cabildo und die spanische Regierung bereits Ende Mai ein Abkommen unterzeichnet hatten, in dem sich Madrid verpflichtete, die Kosten in Höhe von einer Million Euro für die Instandsetzung der Zufahrtsstraße zum Roque de los Muchachos zu übernehmen, wurde das Projekt jetzt verabschiedet. Die Arbeiten werden sich auf die Kreuzung beim Pico de la Nieve und das Gebiet von Los Andenes konzentrieren. Cabildo-Präsident Anselmo Pestana begrüßte das Vorhaben, schließlich handele es sich bei der LP-4 um eine von Besuchern und den Mitarbeitern des Astrophyiskalischen Instituts (IAC) vielgenutzte Straße.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen