Alles Fisch oder was?


Am 25. und 26. August findet in Los Cristianos zum fünften Mal die Fischmesse mit Ausstellungen, Showcooking, etc. statt

Am Wochenende des 25. und 26. August besinnt sich der ehemalige Fischerort Los Cristianos auf seine Wurzeln. Mit der Fischmesse soll der Sektor der handwerklichen Fischerei unterstützt werden.

Am Freitag, dem 25. August finden ab 18.30 Uhr Vorträge zum Thema Fischfang von Biologen und Mitgliedern der Fischereigenossenschaft statt. Der Köcheverband Acyre bietet eine „Masterclass“in der Zubereitung von Tintenfisch (calamar). Teilnehmer lernen von Chef Alejandro Bello, einen „Risotto de calamar“ zuzubereiten. Abgeschlossen wird dieser Veranstaltungstag von der Musikgruppe „Jeita“.

Am Samstag, dem 26. August wird ab 16.00 Uhr vom Köcheverband Acyre in einer riesigen Pfanne ebenfalls Tintenfisch zubereitet, der ab 20.00 Uhr portionsweise von den Anwesenden gekostet werden kann. Auch die Fischereigenossenschaft wird Gerichte zubereiten. Ab 17.00 Uhr gibt es Workshops für Kinder und eine Ausstellung von Fischerbootmodellen. Um 21.00 Uhr schließt ein Konzert der Gruppe „Al-Sur“ die Veranstaltung ab.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: