754 Euro für Versicherungen


Kanarische Inseln – Die Mapfre-Versicherungsgesellschaft hat ermittelt, dass die Einwohner der Kanarischen Inseln weniger für Versicherungen ausgeben als der spanische Durchschnitt. Demnach lagen die Ausgaben der Spanier für Versicherungen im vergangenen Jahr bei durchschnittlich 1.357,80 Euro pro Person, auf den Kanarischen Inseln jedoch nur bei 754 Euro

Generic

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: