44,7% mehr Kreuzfahrer zwischen Januar und April


Teneriffa – Wie die Hafenbehörde der Provinz Teneriffa mitteilte, kamen zwischen Januar und April 2018 44,7% mehr Kreuzfahrttouristen in Santa Cruz de Tenerife an als im selben Zeitraum des Vorjahres. Ein Anstieg um 106.000 Passagiere bestätigt, dass der Kreuzfahrt-Boom anhält. Insgesamt besuchten in den ersten vier Monaten dieses Jahres 343.800 Gäste von Kreuzfahrtschiffen Santa Cruz. Des Weiteren teilte die Hafenbehörde mit, dass dieses Jahr erstmals auch während der Sommermonate Juni, Juli und August Kreuzfahrtschiffe die Hauptstadt besuchen werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen