42.000 Kreuzfahrtgäste


La Gomeras Kreuzfahrtgäste werden mit Folklore begrüßt. Foto: cabildo la gomera

La Gomera – Das Cabildo von La Gomera hat offiziell die Kreuzfahrtsaison eröffnet. Als erstes Schiff wird die „Astor“ am 18. September im Hafen von San Sebastián anlegen. Bis April werden 76 Schiffsanläufe und insgesamt 42.820 Kreuzfahrtpassagiere erwartet. Das Cabildo will die Gelegenheit nutzen, die Gäste zu einem erneuten Besuch der Insel zu motivieren, und hat entsprechende Maßnahmen auf den Weg gebracht. Dazu gehören Folklore- und Silbo Gomero-Darbietungen, Informationsmaterial über die Sehenswürdigkeiten und Geschäfte sowie Stände mit typischen Produkten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: