28% kommen wegen der Natur


Die Tourismusförderungsgesellschaft der kanarischen Regierung, Promotur, hat eine Umfrage durchgeführt und ermittelt, dass 28,3% der Urlauber sich für das Reiseziel Kanarische Inseln wegen der Natur, der Umwelt und der Landschaftsvielfalt entscheiden.

Laut dem Ergebnis der Studie von Promotur entspricht dies rund 3,4 Millionen Touristen.

Besonders großes Interesse an Umwelt und Landschaften zeigen laut Promotur die deutschen Urlauber. Das Durchschnittsalter beträgt zwischen 44 und 47 Jahre.

Die kanarische Regierung befasst sich derzeit mit der Ausarbeitung eines Dekrets zur Regulierung der Aktivitäten des Aktivtourismus. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.