20 Verbindungen mit La Palma im Winter


Alicia Vanoostende, Leiterin von La Palmas Tourismusamt, kündigte die Ausweitung des Flugangebotes nach La Palma für den kommenden Winter an. Foto: cabildo la palma

Neue und mehr Flüge von Deutschland aus

La Palma – Das Tourismusamt der Insel hat eine gute Nachricht für alle deutschen La Palma-Fans. Trotz der Schwierigkeiten der Airline Air Berlin wird das Flugangebot auf die „Isla Bonita“ im kommenden Reisewinter aufgestockt.

Wie die Leiterin des Tourismusamts mitteilte, wird die deutsche Billigfluggesellschaft Eurowings im kommenden Winter Maschinen auf der La Palma-Route von den deutschen Abflughäfen Düsseldorf, Stuttgart und Hamburg einsetzen. Alicia Vanoostende erläuterte, dass außerdem das Flugangebot von Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg und Frankfurt aus für die Wintersaison 2017/2018 aufgestockt wird. Easy Jet, Condor, Germania, Nikki und Eurowings werden La Palma mit Deutschland verbinden. Wieder im Programm ist auch die Route Nürnberg-La Palma.

Alicia Vanoostende kündigte an, es werde wöchentlich insgesamt 20 Verbindungen zwischen großen deutschen Flughäfen und La Palma geben: fünf mit Düsseldorf, vier mit Berlin, drei mit Hamburg, drei mit Frankfurt, zwei mit Stuttgart, eine mit Hannover, eine mit München und eine mit Nürnberg. Im vergangenen Winter lag die Zahl der wöchentlichen Flugverbindungen mit Deutschland noch bei 13.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen