20-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall


Teneriffa – Eine 20-jährige Frau aus Los Realejos ist beim Frontalzusammenstoß ihres Ford Fiesta und eines Kia Sportage auf der Landstraße TF-5 vor der Tankstelle El Mirador ums Leben gekommen.

Vier weitere Personen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Alle Opfer mussten von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden, damit die Sanitäter sie versorgen und ins Krankenhaus bringen konnten. Eine weitere 20-jährige Frau, ein 23-jähriger und ein 43-jähriger Mann wurden schwer sowie ein 50-jähriger Insasse leicht verletzt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen