2.150 Läufer nehmen am „Lanzarote Wine Run“ teil


Foto: Cabildo Lanzarote

Der Wettlauf wird am Sonntag, dem 17. Juni 2018, in La Geria ausgetragen

Foto: Cabildo Lanzarote

Lanzarote – Am Sonntag dem 17. Juni 2018 findet in La Geria auf Lanzarote der alljährliche „Lanzarote Wine Run“ statt. Die Veranstaltung ist Teil des 10. Lanzarote Wine Run & Traditional Cuisine Festivals. 

Der Wettbewerb unterteilt sich in drei Disziplinen: Ein langer Lauf, der um 9.00 Uhr morgens von den Bodegas La Florida aus startet und für den sich 320 Teilnehmer angemeldet haben, der kurze Lauf mit 580 Läufern und die Wanderung mit 1.140 Teilnehmern. Die beiden Letzteren sind 12 Kilometer lang und starten von der Montaña Colorada in Tinajo nahe dem Volcán del Cuervo aus. 

Die Sieger des langen Laufes werden traditionell mit Lanzarotewein aufgewogen. Zudem stiftet die Firma Bernardo’s Mermelada ebenso viele Kilo Konfitüre, wie die Gewinner wiegen, an eine gemeinnützige Organisation. 

Verschiedene weitere Unternehmen haben Preise für die Veranstaltung gestiftet. Unter anderem wird eine Reise auf die Insel Sal, Kapverdische Inseln, durch die Fluggesellschaft Binter verlost, weitere Reisen nach Marokko und Madeira sind Preise des Fotowettbewerbs des „Lanzarote Wine Run“. Die Fährunternehmen Naviera Armas und Fred Olsen gewähren Preisnachlässe für diejenigen Teilnehmer und ihre Begleiter, die von anderen Inseln kommen.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: