15. Ausgabe des Clown-Festivals

Das belgische Clownsduo „Les Founambules“ Foto: fic

Das belgische Clownsduo „Les Founambules“ Foto: fic

Das FIC bringt einige der besten Clowns der Welt zusammen

Kanarische Inseln – Das FIC, das Festival Internacional Clownbaret, feiert seine 15. Ausgabe vom 4. bis 17. Oktober mit Aufführungen auf Teneriffa, Gran Canaria und La Gomera und füllt die Straßen und Theater mit Humor. Es waren auch zwei Aufführungen auf La Palma geplant, die wegen des Vulkanausbruchs jedoch ausfallen müssen.

Das FIC wächst immer weiter und erweitert sein kulturelles Angebot durch die Organisation von 60 Aufführungen von 21 internationalen und nationalen Ensembles in einem Dutzend Gemeinden im Rahmen des Programms „Clowns on the Road“.

Bei dieser Ausgabe werden die italienischen Künstler Lucchettino, Bubble on Circus und Lanutti & Corbo ebenso vertreten sein wie der deutsche Jongleur Djuggledy und die spanischen Unterhaltungskünstler Bambolea. Das FIC 2021 bietet in Adeje ein spezielles Angebot für Besucher aus dem Süden Teneriffas an: Es wird drei Tage lang Clownshows unter freiem Himmel geben.

„Les Founambules“

Das belgische Erfolgsduo „Les Founambules“ ist das Highlight der diesjährigen Ausgabe. Das Teatro Guimerá in Santa Cruz de Tenerife ist Gastgeber für die Auftritte dieses mythischen Komikerduos, das mit der Show „Le pied sur la savonnette“ auf die Bühne zurückkehrt.
Die beiden Slapstick-Comedians werden ihre bekanntesten Sketche aufführen, die von alltäglichen Situationen inspiriert sind, mit denen sie das Publikum in ihr Universum voller Humor einladen.
Außerdem bieten „Les Founambules“ vom 11. bis 14. Oktober nachmittags einen Clown-Workshop im Espacio La Granja, in Santa Cruz, an. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, von diesen Meistern des Humors zu lernen, die eine Referenz in der Kunst der Clownerie sind.

Alle Informationen finden Sie unter: www.festivalinternacionalclownbaret.com

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen