10% mehr Kreuzfahrtgäste auf El Hierro


Anfang Februar besuchte die AIDAvita El Hierro. Foto: cabildo el Hierro

Cabildo-Präsidentin Allende wünscht sich eine Verlängerung der Aufenthaltsdauer der Schiffe

El Hierro – Auch die kleinste Kanareninsel ist immer häufiger Anlaufziel großer Kreuzfahrtschiffe. 10.520 Kreuzfahrtgäste besuchten im vergangenen Jahr El Hierro. Wie das Cabildo mitteilte, stellt dies im Vergleich zu 2016 einen Anstieg um 10% dar. Dabei ist zu beachten, dass bereits von 2015 auf 2016 ein Anstieg um das Vierfache verzeichnet wurde.

Cabildo-Präsidentin Belén Allende freute sich über diese Zahlen und erklärte, nun müsse auf die Verlängerung der Aufenthaltsdauer der Schiffe hingearbeitet werden, damit die Insel-Tourismuswirtschaft stärker von diesem Sektor profitiert.

Anfang Februar besuchte das Schiff AIDAvita El Hierro, und vergangene Woche machte die Saga Sapphire in La Estaca fest. Für den 25. Februar ist der Besuch der Ocean Majesty angekündigt.  El Hierro erwartet während dieser Saison insgesamt 15 Besuche von Kreuzfahrtschiffen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen