Zahl der Internetnutzer steigt


Die Anzahl der Personen in Spanien, die bei einer Befragung angeben, im Vormonat das Internet benutzt zu haben, ist im Zeitraum Februar – Mai 2007 um rund eine halbe Mio. angestiegen.

Die Umfrage weist mit 4.351.000 Besuchern Yahoo als meistbesuchte Website Spaniens aus, gefolgt von Terra (2.152.000), der Tageszeitung „El País“ (1.876.000), der Zeitung Marca (1.848.000) und den gelben Seiten, „Páginas Amarillas“ (1.768.000).

Die Hochrechnungen ergaben, das während April/ Mai 15.707.000 Spanier in den letzten 30 Tagen das Internet benutzt zu haben. Im Zeitraum Februar/März waren es noch knapp eine halbe Mio. weniger. Mittlerweile geben zwei von drei Befragten an, das Internet von Zuhause aus zu benutzen, was auf eine stets bessere Ausstattung an Computern mit Internetanschluss in Privathaushalten hinweist.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.