Wifimuseum


Der virtuelle Führer steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Foto: Museos de tenerife

Die Museen von Teneriffa haben einen kostenlosen virtuellen Museumsführer, der kein Datenvolumen verbraucht

Teneriffa – Die Behörde „Museos de Tenerife“ installiert in den Museen, die von ihr verwaltet werden, ein System von audiovisuellen Museumsführern, genannt „Wifimuseum“, das über eine WiFi-Verbindung die Smartphones der Besucher als Abspielgeräte nutzt.

Die Museumsbesucher können den Führer kostenlos abrufen, und dank der Übertragung per WiFi muss für das Anhören und Ansehen des Angebots kein Datenvolumen des Handyvertrages aufgewendet werden.

In zwei Museen der Insel, dem „Museo de la Naturaleza y el Hombre“ und der „Casa Lercaro“, einem der Häuser des  Geschichts- und Anthropologiemuseums „Museo de Historia y Antropología“ wurde der WiFi-Guide bereits eingerichtet und in Betrieb genommen.

Außer auf Spanisch ist der virtuelle Museumsführer auch in englischer, französischer, italienischer, deutscher und russischer Sprache verfügbar. Dadurch werden die Museen Teneriffas auch für die zahlreichen ausländischen Touristen, welche die Insel besuchen, noch attraktiver und zugänglicher.

Im „Museo de la Naturaleza y el Hombre“, das über ein Zertifikat des Verwaltungssystems für universelle Barrierefreiheit des  AENOR (Asociación Española de Normalización y Certificación) nach der UNE 17001-2-Norm verfügt, ist der WiFi- Museumsführer zusätzlich auch in spanischer Gebärdensprache abrufbar.

Der Zugang zum „Wifimuseum“ kann in drei einfachen Schritten hergestellt werden: 1.) im Smartphone die WiFi-Verbindungen aktivieren, 2.) das Netz „guíamuseo“ auswählen und 3.) im Browser http://wifimuseum.com eingeben.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: