TICTAC – Zeit über den Tourismus zu sprechen


Im Oktober widmet sich ein Kongress der digitalen Transformation in der Branche

Teneriffa – Das Tourismusamt der Inselregierung, Turismo de Tenerife, veranstaltet am 10. Oktober einen Kongress zum The­ma „Digitaler Wandel im Tourismus“. Die Veranstaltung ist Teil der Initiative TICTAC, tiem­po de hablar de Turismo, die der Branche eine kontinuierliche Information und Weiterbildung zu Aspekten, die für den Tourismus relevant sind, anbietet.

Der Kongress dient dazu, die digitale Transformation zu analysieren, zu erfahren, wie diese angegangen werden kann und ihren Wert für das Tourismusziel und die Unternehmen, die es bilden, zu erkennen.

Außerdem wird, ebenfalls im Rahmen des TICTAC, tiempo de hablar de Turismo, zum zweiten Mal das Treffen der Community Managers von Teneriffa abgehalten. Unter den Rednern befinden sich Repräsentanten einiger der wichtigsten  touristischen Internetportale, darunter TripAdvisor, Expedia, Virtual Voyager und MMGY Global.

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, sich anhand von Vorträgen über den digitalen Wandel in der Branche, „intelligente“ Tourismusziele, einschlägige Reise-Blogs und Online-Marketing zu informieren.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen