Telefónica lanciert Angebot für symmetrisches DSL


Das Angebot richtet sich in erster Linie an Firmenkunden

Die Telefónica hat Anfang Juli symmetrisches DSL in ihren Produktkatalog aufgenommen, also eine Leitung, die identische Geschwindigkeit in beide Richtungen bietet.

Madrid – Die Preise sollen bei 100 Euro / Monat für die Variante mit einem Megabit pro Sekunde und bei 150 Euro / Monat für die Leitung mit 1,5 Megabit pro Sekunde liegen. Allerdings werden nur 50 Prozent der maximalen Geschwindigkeit garantiert.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Selbstständige und Firmen, die für die Aus-übung ihrer Aktivität eine schnelle Verbindung für den Versand von Daten ins Internet brauchen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.