Online-Tickets immer beliebter


Umsatzrückgang bei traditionellen Reisebüros

Traditionelle Reisebüros in Spanien haben in letzter Zeit durch das Internet einen Umsatzrückgang von 21,5 Prozent hinnehmen müssen. Das zumindest hat eine durch das Online-Reisebüro Lastminute in Auftrag gegebene Studie ergeben.

Madrid – Rund  50 Prozent der Spanier machen laut der Studie ihre ersten Erfahrungen mit E-Commerce beim Kauf von Flugtickets. Weitere beliebte Anwendungen seien die Online-Bestellung von Bahntickets oder Eintrittskarten für Veranstaltungen aller Art.

Trotz der allgemeinen Angst, Kreditkartendaten im Internet preiszugeben, scheinen die User diese Furcht bei der Bestellung von Flugtickets zu verlieren – bei einem vergleichbar hohen Warenwert von durchschnittlich 371 Euro. Dieser Wert wird nur noch bei Hotelreservierungen (389 Euro) oder dem bisher in Spanien recht seltenen Kauf von Elektronikartikeln (383 Euro) übertroffen.

Das Auftauchen der so genannten Billigflieger, die oft ihre Tickets ausschliesslich  über das Internet verkaufen, hat spezialisierte Preissuchmaschinen im Web hervorgebracht. Über diese Portale vergleichen die Nutzer komfortabel die Preise verschiedener Airlines und können direkt online ihr Ticket buchen.

Virtuelle Reisebüros

Die Angebote entwickeln sich dabei immer mehr in virtuelle Reisebüros, wo neben dem Flug auch gleich das Hotel und der Mietwagen reserviert werden können.

Empfehlenswert für die Buchung von Flügen innerhalb der Kanarischen Inseln und aufs spanische Festland ist die Webseite des Kanarischen Reisebüros Tubillete unter www.tubillete.com. Durch die Kombination der günstigsten Tarife verschiedener Airlines versucht Tubillete immer den billigsten Tarif anzubieten. Leider gibt es die Seite jedoch bisher nur auf Spanisch.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.