iPad für 29 Euro zu vermieten


Geschäftsidee

Die modernen Tablet-Computer, allen voran das iPad, haben den Technologiesektor revolutioniert.

Barcelona – Die meisten Konsumenten sind von der Nützlichkeit der neuen Geräte mittlerweile überzeugt, doch der relativ hohe Preis schreckt viele vom Kauf ab. Trotzdem wäre ein iPad bei verschiedenen Anlässen nützlich, etwa im Urlaub, auf Geschäftsreise oder bei Konferenzen. Hier setzt die Geschäftsidee von Turispad an, einer kleinen Drei-Mann-Firma, die von Barcelona aus Tablet-Computer tageweise an Firmen, Hotels oder Einzelpersonen vermietet.

Die Tarife pro Tag starten bei 29,66 Euro. Bei längerer Nutzung oder der Anmietung von mehreren Geräten sinkt der Preis entsprechend.

Die Geräte werden mit den wichtigsten Apps (Aplikationen) vorinstalliert ausgeliefert und die Firma bietet Schulung und technischen Service an.

Für Schulen gibt es derzeit ein Sonderangebot von zehn Euro je Tag.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.