Internet-Forum in Berlin


Wirtschaftsministerin Calviño in Berlin. Foto: EFE

Die geschäftsführende Wirtschaftsministerin Nadia Calviño besuchte das Internet Governance Forum in Berlin

Madrid/Berlin – Die spanische geschäftsführende Wirtschaftsministerin Nadia Calviño ist zum Internet Governance Forum nach Berlin gereist, wo Politiker, Unternehmer und Fachleute aller fünf Kontinente zusammentreffen. Sie nahm an einer Diskussionsrunde zur Vereinbarkeit der Möglichkeiten, welche die Informationstechnologien bieten, mit den Rechten der Bürger, teil. In diesem Zusammenhang betonte sie die Bedeutung der Zugänglichkeit von Daten für die Verbesserung der Lebensqualität, und nannte als Beipiele die Verbesserung des Gesundheitswesens und die Stärkung des Vertrauens in die Technologie durch die Etablierung internationaler Standards.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: