IBM-Q entsendet seine Quantum-Computing-Experten zur TLP


Foto: CABTF

Teneriffa – Auf der TLP Tenerife 2019, der größten Veranstaltung des Landes rund um IT-Technologie, Unterhaltungs- elektronik und diesbezügliche neue Trends und Entwicklungen, werden in diesem Sommer internationale Experten des Quantum-Computing von IBM Q zu Gast sein.

Die TLP-Veranstalter vertiefen in diesem Jahr einmal mehr ihre Zusammenarbeit mit den multinationalen Technologie-Konzernen IBM und Google, die Partner der Weiterbildungssparte der TLP 2019 – TLP Innova genannt – sind. Das Event findet vom 15. bis 21. Juli in der Messehalle in Santa Cruz auf Teneriffa statt.

Die Referenten von IBM Q werden mehrere Vorträge darüber halten, wie Quantenalgorithmen mit Qiskit programmiert werden, dem ersten Open Source Framework zur Quantenprogrammierung.

Laut TLP-Direktor Marce Concepción kam die Zusammenarbeit mit IBM Q durch die Vermittlung einer Gruppe kanarischer Entwickler zustande, die für das in New York ansässige Unternehmen arbeiten.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: