Gratis (Web-)surfen am Strand


Playa El Socorro

Für die Wellenreiter ist der Strand von El Socorro einer der beliebtesten der Insel. Ab sofort wird er wohl auch bei Internetsurfern beliebt werden, denn die Gemeinde Los Realejos hat ihn zum ersten Strand im Norden der Insel mit kostenlosem „Wi-Fi“-Internet gemacht.

Die Nutzung der schnurlosen Internetverbindung ist für alle Strandbesucher kostenlos. Um den rechtlichen Bedingungen zu entsprechen, muss allerdings ein Zugangscode abgeholt werden. Diesen soll es am Strandkiosk geben oder er kann im Rathaus abgeholt werden.

Webcam & Defibrillator

Als zusätzlichen Service hat man eine Webcam eingerichtet, ideal für die Wellen-Surfer, um zu sehen, ob gute Bedingungen herrschen oder ob noch ein Eckchen frei ist am Strand. Zur Sicherheit der Besucher wurde auch ein Defibrillator installiert.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.