Flatrate für Handy-TV


Movistar bietet 42 Fernsehkanäle am Handy an

Movistar, der Mobilfunkanbieter von Telefónica, treibt derzeit das TV-Angebot über die Handynetze der dritten Generation (UMTS) voran.

Madrid – Insgesamt 42 Programme können ab sofort mit geeigneten Geräten empfangen werden.

Für pauschal fünf Euro pro Monat bietet Movistar eine Auswahl von 26 Programmen an. Pro Abruf werden allerdings nochmal 50 Cent fällig.

Bis Januar kann man das Handyfernsehen noch kostenfrei testen. Dafür muss man sich einmalig gratis für die Sonderaktion anmelden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.