Fernsehen für alle


Behinderte gestalten eigenes TV-Programm

Am 29. April strahlt der öffentlich-rechtliche Fernsehsender La 2 erstmalig eine neue Sendereihe aus, die von Behinderten gestaltet und moderiert wird.

Madrid – Das Programm wird unter dem Namen „Nosotros también“ („Wir auch“) laufen und in Interviews wichtiger Persönlichkeiten sowie Debatten über aktuelle Themen bestehen. Doch nicht nur vor der Kamera werden behinderte Menschen am Werk sein. Auch das gesamte Drumherum wird fast ausschließlich von Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen bewerkstelligt. Alles bis auf den technischen Teil, erklärt Programm-Direktor Antonio Sacaluga, der wird größtenteils von freiwilligen Mitarbeitern des erfolgreichen Fernsehprogramms „En portada“ durchgeführt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.