Falsche Abrechnung bei Movistar


Im neuen Tarif „Mi gente“ wird zu teuer abgerechnet

Durch einen Fehler in den Computersystemen des Handybetreibers Movistar ist es zu falschen Abrechnungen im massiv beworbenen Tarif „Mi gente“ gekommen, der Anrufe auf fünf vorgegebene Nummern zu einem Tarif von fünf Cent pro Minute erlaubt.

Durch den Fehler waren statt des günstigeren Tarifs Preise zwischen 25 und 45 Cent pro Minute verlangt worden – fünf bis acht mal mehr als beworben.

Der Verbraucherschutzverein FACUA hat Movistar angezeigt und rät allen Kunden, die sich für den Tarif angemeldet haben, den Einzelverbindungsnach-weis genau zu überprüfen




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.