EU bringt Reiserechte-App


Ihre Rechte als Passagier in der Hosentasche

Die EU-Kommission hat rechtzeitig zum Beginn der Hauptreisezeit eine kostenlose Smartphone-App veröffentlicht, die Reisende über ihre Rechte bei Flug- oder Zugausfällen, Streichungen oder Verspätungen unterrichtet.

Brüssel – Die Applikation ist verfügbar für die Plattformen Apple iOS, Android, BlackBerry und Windows-Phone. Sie startet  automatisch in der richtigen Sprache, wenn auf dem jeweiligen Gerät eine der 22 Sprachen der EU voreingestellt ist. Die Infos können unabhängig von einer Internetverbindung abgerufen werden.

Neben den Informationen zu Flug- und Bahnreisen sollen im nächsten Jahr auch die Rechte bei Schiffs-und Busreisen hinzugefügt werden, sobald die EU-Richtlinien dazu vorliegen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.