„Die größte Eröffnung der Kanarischen Inseln“


© WB

Großer Ansturm bei der Neueröffnung des Media Markt auf Teneriffa

Schon viele Tage zuvor prangte es von riesigen Plakatwänden auf der ganzen Insel: „La mayor apertura de las Islas Canarias“ – die größte Eröffnung der Kanarischen Inseln“ sollte es werden, als der deutsche Elektronikgigant Media Markt am 3. November seine Pforten für das Publikum öffnete.

In Erwartung des Ansturms öffnete man bereits um 9.00 Uhr – eine Stunde früher als regulär. Hunderte Schnäppchenjäger und Neugierige stürmten daraufhin den neuen, größten Elektronikmarkt der Kanaren und schnell wurde es auf den 2.900 Quadratmetern Verkaufsfläche ziemlich eng.

Von einer Krise war angesichts der Kauflust wenig zu spüren – das Eröffnungs-„Schnäppchen“, ein 32“-Flachbildfernseher von Samsung zu 399 Euro, den Media Markt schon Tage zuvor in Realgröße per Prospekt beworben hatte, ging weg wie warme Semmeln. Die bereitgestellten Paletten waren innerhalb von wenigen Minuten leergeräumt und die Angestellten hatten Mühe, Nachschub zu organisieren.

Media Markt befindet sich im neuen Parque Comercial Añaza, unterhalb des Einkaufszentrums Santa Cruz (Carrefour).  Geöffnet ist Montag bis Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.