Billiger: Roaming bei Vodafone


Neue Preisstruktur für Datenroaming

Mobilfunkanbieter Vodafone startet Anfang Dezember 2010 mit neuen Tarifstrukturen für die Nutzung von mobilen Datendiensten im EU-Ausland.

Madrid – Aufgrund der hohen Kosten verzichten Privatnutzer auf Auslandsreisen meist auf die Nutzung von mobilen Internetdiensten. Durch neue Tarifmodelle will Vodafone dies ändern. Das neue Reisepaket Data Europa Plus schägt mit zwei Euro pro Tag zu Buche und erlaubt dem Nutzer bis zu 25 Megabyte zu übertragen. Das Wochenpaket für mobile Internetnutzung kostet fünf Euro – erlaubt allerdings nur 50 Megabyte in diesem Zeitraum.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.