Amazon bald auch in Spanien?


Gerüchte um Kauf von BuyVip

Amazon, der nach eigenen Angaben weltweit führende Internet-Versandhändler für Bücher, CDs und Videos, steht nach Angaben der spanischen Tageszeitung „Cinco Días“ kurz vor der Übernahme des spanischen Einkaufsclubs BuyVip.

Madrid – Rund 80 Mio. Euro wolle Amazon für eine hundertprozentige Übernahme bezahlen, noch hätten jedoch nicht alle Gesellschafter der Operation zugestimmt.

BuyVip ist ein Shopping-Club im Internet, über den die Mitglieder in den Genuss von Preisnachlässen in Höhe von 30 bis 70% kommen können. Die rund 6 Mio. Mitglieder sollen 2009 einen Umsatz von 70 Mio. Euro erbracht haben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.