Aktion „Auf Teneriffa gibts zwei Teides“


© Wochenblatt

Innovative Kampagne in sozialen Medien: #2Teides #Tenerife

Eine besonders moderne Kampagne haben sich Turismo de Tenerife, Pueblchico und die Teide-Seilbahn Teleférico ausgedacht.

Unter Einbeziehung aller Möglichkeiten des Internets, der sozialen Medien und des Geolokalisierungsdienstes Foursquare will man die Insel als modernes Reiseziel promoten.

Die Idee besteht darin, dass sich die Besucher per Handy im Teide-Nationalpark oder im Pueblochico „geolokalisieren“ und dafür ein Geschenk erhalten als Erinnerung. Weitere Infos im Blog der Aktion unter 2teidestenerife.wordpress.com




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.