8 von 10 Mittelstandsunternehmen verkaufen nicht über das Internet


Foto: Pixabay

Kanarische Inseln – Laut dem Bericht España Empresa Digital der Spanischen Handelskammer nutzten im Jahr 2017 nur 19,6% der spanischen Unternehmen mit über zehn Mitarbeitern das Internet für den Verkauf ihrer Waren und Dienstleistungen.

Von den Großunternehmen mit über 250 Angestellten machen mit 40,48% gut doppelt so viele auch Geschäfte über das Internet, während von den kleinen Firmen mit bis zu 10 Mitarbeitern nur 4,95% diesen Verkaufsweg aktiv nutzen.

Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass sich acht von zehn Mittelstandsunternehmen den Online-Handel noch nicht als Absatzmarkt erschlossen haben.

Sie hinken damit deutlich hinter dem Kaufverhalten ihrer Kunden her, denn weit über die Hälfte aller spanischen Verbraucher, die über einen Internetanschluss verfügen, (54,7%) kaufen bereits über das Internet ein.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: