360°-Blick über La Orotava


Die neue Webcam ermöglicht es, jederzeit einen Blick über die Dächer von La Orotava zu werfen. Foto: AYTO La Orotava

Auf dem Rathaus wurde eine Webcam installiert

Teneriffa – Die Stadtverwaltung von La Orotava hat auf dem Rathaus eine Webcam installieren lassen. Damit folgt sie dem internationalen Trend, touristische Ziele durch die sogenannte „Live Experience” zu bewerben. Dadurch können potenzielle Touristen wie Einheimische nicht nur die Schönheit der Umgebung bewundern, sondern auch in Echtzeit das Wetter in der Kleinstadt im Norden Teneriffas eruieren. Auch die Plaza vor dem Rathaus hat die Kamera im Blick. Zurzeit werden dort gerade die berühmten Sandteppiche für die Corpus Christi-Feiern gefertigt. Die Arbeiten an den vergänglichen Kunstwerken sind jedoch nicht zu sehen, da sie von Zeltaufbauten vor Wind und Regen geschützt sind. So gibt es trotz direktem „Online-Draht“ vom heimischen Wohnzimmer ins Herz von La Orotava einen guten Grund, den Rathausplatz gerade zu dieser Zeit persönlich zu besuchen. Am 22. Juni werden die Zelte entfernt, und man kann die Corpus Christi-Feiern live aus der Vogelperspektive verfolgen.

Generic

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: