Gefährliche Entwicklung

Wie der kanarische Regierungschef Adán Martín im Rahmen der Feierlichkeiten zum kanarischen Nationalfeiertag am 30. Mai erklärte, beobachte er mit Sorge die Entwicklung des rapiden Bevölkerungswachstums auf den Kanarischen Inseln.

Dank an die Besucher

Der Große Chinesische Staatszirkus hat seine vierte Spanientournee erfolgreich beendet. 200.000 Zuschauer begeisterte der asiatische Akrobatenzirkus bei seiner diesjährigen Tournee durch Spanien, die auch auf die Kanaren führte.

Zigaretten gestrichen

31,7% der Canarios über 16 Jahre sind Raucher. Dies fand das kanarische Statistikamt durch eine von der regionalen Gesundheitsbehörde in Auftrag gegebenen Umfrage anlässlich des Weltnichtrauchertags am 31. Mai heraus.

Guanchen-Park in Icod de los Vinos am Regionalfeiertag eröffnet

Die Gemeinde Icod de los Vinos freute sich über die rege Teilnahme an den Veranstaltungen zum Regionalfeiertag der Kanaren am 30. Mai. Nach Schätzungen der Stadt nahmen knapp 10.000 Einheimische und Gäste an dem im Drachenbaumpark organisierten Fest teil, dessen Höhepunkt die Eröffnung des neuen Guanchenparks war, der entlang des Barranco Caforiño angelegt wurde und das Leben der Ureinwohner Teneriffas anhand von lebensgroßen Figuren nachstellt.

Recycling noch unterentwickelt

In Spanien werden über eine Milliarde Batterien im Jahr verbraucht. 15% davon werden in den dafür vorgesehenen Sonderbehältern eingesammelt, doch nur 7,5 Millionen, also nur etwa 1%, gelangen in den Recycling-Kreislauf.