Juni, 2018

05jun(jun 5)11:5129jul(jul 29)11:51Siegerfotos Europäischer Naturfotograf des Jahres

Details

Ausstellung in Garachico

Teneriffa – Am 5. Juni wurde im Ausstellungssaal der Stiftung CajaCanarias in Garachico die Ausstellung „Europäischer Naturfotograf des Jahres“ eröffnet.

Die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) lädt jährlich Amateur- und Profifotografen aus ganz Europa zur Teilnahme am Wettbewerb „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres“ ein.

Im Jahr 2001 zunächst als einmalig stattfindendes Ereignis geplant, entwickelte sich der Wettbewerb in den folgenden Jahren zu einer festen Größe von internationalem Rang. Seither sind die Teilnehmerzahlen und das öffentliche Interesse  stetig gestiegen.

Der Erfolg erklärt sich vor allem aus der Bestrebung, jedes Jahr von Neuem den Ansprüchen moderner Naturfotografie gerecht zu werden – Innovation und Kreativität, seien es der Einsatz neuer Techniken oder der Mut zu ungewöhnlichen Kompositionen, waren von Anfang an die erklärten Zielsetzungen dieses Wettbewerbs. Neben dem Anspruch, zugleich die große Bandbreite naturfotografischer Themen in zeitgemäßer Weise widerzuspiegeln, von ungesehenen Verhaltensweisen, seltenen Arten, intimen Tierportraits, verträumten Pflanzenbildern bis hin zur kritischen Auseinandersetzung mit den Belangen des Natur- und Artenschutzes.

Die Ausstellung kann bis 29. Juli im Espacio Cultural CajaCanarias in Garachico (C/Esteban de Ponte, 31) besucht werden.

Geöffnet Di.-Sa. 11.00-14.00 und 16.00-19.30 Uhr; So. 10.00-13.30 Uhr. Mo. u. feiertags geschlossen.

Anmeldungen für Führungen unter Tel. 922 133 513

Mehr

Zeit

Juni 5 (Dienstag) 11:51 - Juli 29 (Sonntag) 11:51

Schreibe einen Kommentar

*