März, 2020

08mär(mär 8)11:3021(mär 21)19:30Programm im Auditorio de Tenerife

Details

Teneriffa – Im März steht im Auditorio die vierte Oper dieser Spielzeit auf dem Programm.

Vom 17. bis 21. März wird auf der Bühne des großen Sinfoniesaals Donizettis „Lucrezia Borgia“ inszeniert. Außerdem gibt es diesen Monat folgende musikalische Highlights:

Am 8., 15. und 22. März jeweils um 11.30 Uhr im Kammersaal finden Konzerte von Musikkappellen der Insel im Rahmen der Reihe „Primavera Musical“ statt.

Am 12. März um 19.30 Uhr spielt das Orquesta Barroca de Tenerife unter dem Titel Mulieribus Werke von J. Rosenmüller, F. Gasparini, G. Porta, A. Vivaldi, N. Porpora und A. Bernasconi.

Am 14. März um 19.30 Uhr treten im Kammersaal Sopranistin Rosina Herrera und Pianist Nauzet Mederos auf. Sie haben für diesen Abend der spanischsprachigen Musik u. a. Werke von E. Halffter, A. G. Abril, B. Báez, L. Cobiella, I. Albéniz und L. Siemens ausgewählt.

Am 14. März um 20.15 Uhr spielt der Organist Roberto Fresco (Cheforganist der Kathedrale Santa María la Real de La Almudena in Madrid) im Rahmen des Festivals der Alten Musik u.a. Werke von D. Buxtehude, G. Muffat, B. Storace, L. Chaumont und J. S. Bach. Der Eintritt ist frei! Karten gibt es an der Verkaufsstelle im Auditorio Mo.-Sa. 10.00-19.30 Uhr, telefonisch über die Nummer 902 317 327 oder über die Website: www.auditoriodetenerife.com

Mehr

Zeit

8 (Sonntag) 11:30 - 21 (Samstag) 19:30

Ort

Auditorio de Tenerife

Av de la Constitucion, 1, 38003 Santa Cruz de Tenerife

Schreibe einen Kommentar

*