Oktober, 2017

26okt(okt 26)16:3830jun(jun 30)16:38Programm der Opernsaison auf Teneriffa

Details

Mozart, Verdi, Bellini, Gounod

Teneriffa – Das Auditorio in Santa Cruz de Tenerife hat die neue Opernsaison 2017/2018 vorgestellt. Wie bereits im vergangenen Jahr soll auch die neue Saison durch attraktive Preise zu einer Publikumsverjüngung beitragen. Schüler und Studenten unter 27 Jahren genießen Sonderkonditionen und bekommen Karten zum Teil schon ab 5 Euro. Außerdem kommt Mozarts Zauberflöte als Inszenierung für die ganze Familie auf die Bühne.

Die „Temporada de Ópera“ beginnt am 26., 27., 28. und 29. Oktober mit Vincenzo Bellinis „I Capuleti e i Montecchi“. Am 21., 23. und 25. November wird „Faust“ von Charles Gounod aufgeführt. Am 16. Dezember ist das Verdi-Requiem ein weiterer Höhepunkt.

2018 geht es nach der Pause zu Jahresbeginn am 10., 14. und 17. März mit „Don Carlos“ von Giuseppe Verdi weiter. Mozarts beliebte Oper „Die Zauberflöte“ bietet am 28. und 29. April Gelegenheit für einen Opernabend „en familia“.

Im Mai wird es unter dem Motto „Manos a la Ópera“ ein Workshop-Programm für Kinder von 3 bis 5 Jahren geben, um den Nachwuchs durch Instrumente wie Literatur, Musik, Malerei und Bühnenkunst an die Oper heranzuführen.

Vom 31. Mai bis 9. Juni steht Verdis „La Traviata“ auf dem Programm, und am 30. Juni gibt es einen Zarzuela-Abend mit Federico Moreno Torrobas „Luisa Fernanda“.

Der Kartenvorverkauf läuft über www.auditoriodetenerife.com

Mehr

Zeit

Oktober 26 (Donnerstag) 16:38 - Juni 30 (Samstag) 16:38

Ort

Auditorio de Tenerife

Av de la Constitucion, 1, 38003 Santa Cruz de Tenerife

Schreibe einen Kommentar

*