Dezember, 2018

24dez(dez 24)11:0031(dez 31)14:00Picasso in Santa Cruz

Details

Bis 31. Januar ist die Ausstellung „Die Reise von Guernica“ zu sehen

Teneriffa – Am 17. Dezember wurde in Santa Cruz de Tenerife die Ausstellung „Picasso – el viaje del Guernica“ eröffnet, die bis 31. Januar zu besichtigen ist.

Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit der Stiftung CajaCanarias, des Sozialwerks von La Caixa und des Museums Reina Sofía in Madrid, in dem das Gemälde ausgestellt ist. Anlass zu der Ausstellung über die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung des Bildes sowie die Gründe, warum es mehr als 40 Jahre um die Welt reiste, ist der 80. Jahrestag der Fertigstellung des Guernica durch Pablo Picasso.

Öffnungszeiten: Mo.-So. 12.30-14.00 u. 17.00-21.00 Uhr. Führungen: Mo.-Fr. um 19.00 Uhr, Sa., So. u. feiertags um 12.00 und um 19.00 Uhr. Öffnungszeiten während der Weihnachtsferien: Werktage 10.30-14.00 u. 16.30-21.00 Uhr; Sa., So. u. feiertags 11.00-14.00 u. 17.00-21.00 Uhr.

24. und 31. Dezember: 11.00-14.00 Uhr.

Am 25. Dezember und am 1. Januar bleibt die Ausstellung geschlossen.

Der Eintritt ist frei.

Die mobile Ausstellung auf 200 Quadratmetern wurde an der Avenida Francisco La Roche, Vía Litoral in Santa Cruz aufgebaut. Foto: EFE

Mehr

Zeit

24 (Montag) 11:00 - 31 (Montag) 14:00

Ort

Santa Cruz de Tenerife

Schreibe einen Kommentar

*