Januar, 2020

01jan18:0004(jan 4)23:00Neujahrskonzerte

Details

Mit dem Joven Orquesta de Canarias

Kanarische Inseln – Das Joven Orquesta de Canarias (JoCan) unter der Leitung von Víctor Pablo Pérez gibt auch 2020 wieder sein traditionelles Neujahrskonzert auf vier Inseln. Die Neujahrstournee des Jugendorchesters beginnt am 1. Januar mit einem Konzert im Teatro Guimerá in Santa Cruz de Tenerife (Beginn 18.00 Uhr). Am 2. Januar um 20.30 Uhr spielt das JoCan im Auditorio Alfredo Kraus in Las Palmas de Gran Canaria, am 3. Januar um 20.30 Uhr im Palacio de Formación y Congresos auf Fuerteventura und am 4. Januar um 21.00 Uhr im Teatro Santo Domingo in Teguise auf Lanzarote.

Auf dem Programm stehen „Sorondongo“, arrangiert vom britischen Komponisten Peter Hope, die „Sinfonía Española op. 21“ des französischen Geigers und Komponisten Édouard Lalo, bei der die Violinistin Alexandra Soumm (Foto) den Solopart spielt, die symphonische Suite „Cervantina“ über beliebte spanische Themen des spanischen Komponisten Juan Durán und den berühmten „Boléro“ von Maurice Ravel.

Karten à 8 Euro: mgticket.com und über www.teatroguimera.es

Der Eintritt zu dem Konzert auf Fuerteventura kostet 2 Euro. Auf Lanzarote ist der Eintritt frei.

Mehr

Zeit

1 (Mittwoch) 18:00 - 4 (Samstag) 23:00

Ort

Verschiedene Locations

Schreibe einen Kommentar

*