April, 2020

01apr20:0029(apr 29)23:00Junge Pianisten

Details

Klavierkonzerte im Teatro Guiniguada

Gran Canaria – Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 175-jährigen Bestehen präsentiert die Philharmonische Gesellschaft auf dem 1. Internationalen Treffen junger Pianisten im Teatro Guiniguada im April vier junge Künstlerinnen und Künstler mit außergewöhnlichem Können aus Kroatien, Georgien, Russland und Deutschland.

Den Anfang macht am 1. April um 20.00 Uhr der aus Kroatien stammende Ivan Krpan. 1997 in eine Musikerfamilie hineingeboren begann der junge Pianist bereits mit 6 Jahren sein Klavierstudium an der Musikschule in Zagreb. Auf seinem Programm stehen die 3 Intermezzi, op.117 F und die Variations on a Theme by Robert Schumann, op. 9 von Brahms sowie das Andante lagrimoso und die Bénédiction de Dieu dans la solitude von Liszt.

Am 15. April um 20.00 Uhr spielt der mehrfach ausgezeichnete 18jährige georgische Pianist Giorgi Gigashvili Präludium und Fuge N-24 in d-Moll von Schostakowitsch, 2 Präludien, Skrjabin und die Sonate N°3 op. 23 von Debussy und die Sonate N° 3 in D-Dur op.10 von Beethoven. 1991 in Moskau geboren, begann Anna Geniushene ihre Solokarriere bereits als Sechsjährige und studierte sowohl am Konservatorium ihrer Heimatstadt als auch an der Royal Academy of Music in London.

Am 22. April um 20.00 Uhr ist sie mit den Bagatellen op. 33 von Beethoven, der Sonata N° 4 op. 29 von Prokofiev, dem Klavierzyklus Gesänge der Frühe op. 133 von Schumann und Tschaikowskis Großer Sonate in G-Dur op. 37 zu hören. Den Abschluss macht der 23-jährige Deutsche Julius Asal, der mit vier Jahren auf dem Klavier einfach das spielte, was er zuvor gehört hatte und der heute, nach verschiedenen Engagements bei Kammermusikkonzerten und als Solokünstler, zu den besten Pianisten der neuen Generation gehört.

Am 29. April um 20.00 Uhr spielt er Beethovens Sonate Nº 5 in c-moll op.10.1, Cesar Franks Prélude, choral et fugue, Saint-Saëns Les Cloches du soir, Une nuit à Lisbonne und Les Cloches de Las Palmas sowie Beethovens Sonate Nº 32 in c-moll, op. 11.

Kartenvorverkauf: www.entrees.es

Mehr

Zeit

1 (Mittwoch) 20:00 - 29 (Mittwoch) 23:00

Ort

Teatro Guiniguada

Calle Mesa de León, 2, 35001 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*