Dezember, 2019

05dez21:00Chicuelo und Mezquida

Details

Flamenco und mehr

Fuerteventura – Am 5. Dezember um 21.00 Uhr sind der Gitarrist und Goya-Preisträger Chicuelo und der Pianist Marco Mezquida zu Gast im Auditorio Insular von Puerto del Rosario.

Chicuelo gehört zu den bedeutendsten der heutigen Flamenco-Gitarristen. Der Katalane arbeitete bereits mit Größen wie Chano Domínguez, Serrat, Tomatito, Enrique Morente, José Mercé und El Cigala zusammen und zeichnet sich neben seinem Gitarrenspiel durch seine Kompositionen aus, für die er 2013 einen Goya erhielt.

Mezquida hat sich trotz seiner Jugend bereits als einer der besten Instrumentalisten Spaniens etabliert. Das Repertoire des Menoquiners reicht von Romantik bis Klassik und von Popmusik über Flamenco bis zum Jazz.

Eintritt frei

Mehr

Zeit

(Donnerstag) 21:00

Ort

Auditorio Insular

Calle Ramiro de Maeztu, 1, 35600 Puerto del Rosario, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*