Rückblick: Ausgabe vom 5. August 1988


Auch in den Achtzigerjahren war der Tourismussektor schon daran interessiert, Näheres über den Zufriedenheitsgrad der Urlaubsgäste zu erfahren, die damals vorwiegend aus dem europäischen Ausland ins Land kamen. Da Webportale und ähnliche digitale Möglichkeiten noch in weiter Ferne lagen, mussten die staatlichen Tourismusbehörden auf die persönliche Befragung der Besucher zurückgreifen. Dabei stellten sich Fakten heraus, die für die hiesigen Hotels besonders erfreulich waren: Besucher bescheinigten ihnen den besten Service spanienweit.

In unserer Ausgabe vom 5. August 1988 berichteten wir darüber, dass deutsche, französische, italienische und holländische Gäste mit ihrem Kanarenurlaub ganz besonders zufrieden waren und wahrscheinlich oder sogar sicher wiederkommen wollten.

Die Nachricht: Umfragen unter ausländischen Urlaubern haben ergeben: Die Kanaren haben den besten Hotelservice im Lande

Die Kanarischen Inseln haben bei einer Umfrage unter ausländischen Urlaubsgästen, bei der es um die Qualität des Hotelservice in Spanien ging, am besten abgeschnitten. Die Umfrage wurde in den wichtigsten Urlaubszentren an den spanischen Küsten – in Katalonien, Valencia, Murcia, der Costa del Sol, den Balearen und den Kanaren – im April, Mai, Juli und Oktober letzten Jahres durchgeführt.

 „Von den Urlaubern, die Spanien im vergangenen Jahr besuchten, bekannten 80,2% einen hohen Zufriedenheitsgrad“, teilte das Ministerium für Tourismus im Zusammenhang mit der Meinungsumfrage mit.

   Die Sonne und das Klima waren für 87,5% der Besucher die Hauptgründe dafür, dass sie Spanien zum Urlaubsziel wählen. Mehr als 90% der Befragten gaben zu verstehen, dass sie während ihres Spanienurlaubs keinerlei wichtige Dinge im Service vermisst haben. Die Antwort auf die Frage nach den Urlaubszielen der letzten drei Jahre lässt den Schluss zu, dass viele Urlauber immer wieder nach Spanien kommen. 39,2% erklärten dann auch, dass sie mit Sicherheit wiederkommen wollen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: