„Mein Schiff“ besucht Teneriffa

Am 3. November wird „Mein Schiff“ zum ersten Mal den Hafen von Teneriffa anlaufen. Das neue Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises, einem Joint Venture-Unternehmen zwischen der deutschen TUI AG und der US-amerikanischen Reederei Royal Caribbean Cruise Ltd., wird von 11.00 bis 20.00 Uhr im Hafen der Hauptstadt zu Gast sein, während die Passagiere auf verschiedenen Landausflügen die Insel entdecken können.

Zapatero bei Obama

„Spanien wird einen bedeutenden Beitrag zur Ausbildung der Sicherheitskräfte Afghanis­tans durch den Einsatz der Guardia Civil leisten“. Das hat der spanische Präsident José Luis Zapatero dem amerikanischen Staatschef Barack Obama bei seinem ersten offiziellen Besuch im Weißen Haus zugesagt. „Ich habe dem amerikanischen Präsidenten zugesagt, dass wir alle Anstrengungen unternehmen, um die eigenen Sicherheitskräfte des Landes zu unterrichten und zu mobilisieren“, erklärte er bei einer kurzen Pressekonferenz die er gemeinsam mit Obama vor dem Kamin des „Oval Office“ unter dem Bild von George Washington, flankiert von Büs­ten von Lincoln und Luther King, gab.