Adeje warnt vor neuer Touristen-Betrügermasche

Die Gemeinde Adeje hat Mitte Januar vor einer neuen Betrügermasche gewarnt, die darauf abzielt, gutgläubige Touristen um ihr Geld zu bringen. Anscheinend sind in den letzten zwei Jahren immer mehr Betrugsfälle angezeigt worden, wo Urlauber auf offener Straße von angeblichen Vertretern von Reisebüros oder Immobilienfirmen angesprochen und mit falschen Versprechungen ge­lockt werden.

Wo ist Mandy Müller?

Mandy Müller ist seit gut vier Monaten spurlos verschwunden. Am Abend des 13. September 2008 hat die 18-Jährige die elterliche Wohnung in Nienburg, Deutschland, verlassen. In der Nacht zum 14. September 08 verliert sich ihre Spur im Bereich Celle. Seitdem gibt es von der jungen Frau kein Lebenszeichen mehr.

Candelaria feiert 50 Jahre Basilika

Der Wallfahrtsort Candelaria feiert Anfang Februar das 50-jährige Jubiläum der Fertigstellung der Basilika, in der die Schutzheilige des Archipels, die Vírgen de Candelaria, untergebracht ist. Obwohl die Feierlichkeiten schon Ende Januar beginnen, ist das Hauptfest für den 1. Februar vorgesehen. Einen Tag vor dem liturgischen Fest der Heiligen Jungfrau von Candelaria wird der Apostolische Nuntius in Spanien, Monsignore Manuel Monteiro de Castro, in der Basilika die Heilige Messe feiern, während der das Werk „Jubiläumsmesse“ des Komponis­ten Emilio Coello uraufgeführt wird.

WSV startet gemächlich

Der kanarische Handelsverband Fedeco ist mit dem Beginn des Winterschlussverkaufs nur mäßig zufrieden. Wie der Leiter der Abteilung für Rechtsberatung, Carlos Ravelo, einräumte, ist die Absatzentwicklung in der ersten Woche des Schlussverkaufs nicht mit anderen Jahren bzw. mit 2008 zu vergleichen. Dennoch sei es jetzt noch zu früh, um Schlüsse zu ziehen.