Dalai Lama begann Europa-Reise in Barcelona

Mit einem dreitägigen Aufenthalt in Barcelona begann der Dalai Lama am 9. September eine mehrwöchige Reise durch Europa und die Vereinigten Staaten. Auf dem Programm des spirituellen Führers Tibets, der Buddhisten und Friedensnobelpreisträgers stand dabei unter anderem eine Konferenz über „Die Kunst des Glücks“, die er am 10. September im Palau Sant Jordi hielt.