Adventliche Hoffnung der ganz besonderen Art

Am Freitag dieser Woche, an dem dieses „Wochenblatt“ erscheint, da richten sich die Augen von Millionen von Menschen nach Leipzig. Wenn Sie noch nicht wissen weshalb, dann will ich Ihnen das gerne sagen. Dort findet die Auslosung der Gruppengegner für die XVIII. Fußball-WM 2006 statt. Ein Ereignis, dem nicht nur Deutschland als Gastgeberland entgegenfiebert, sondern wohl die Mehrheit der Nationen dieser Welt.

Kind nachts im Auto zurückgelassen

In Barcelona nahm die Polizei ein Ehepaar fest, das seine 5-jährige Tochter in der Nacht alleine auf der Straße zurückgelassen hatte. Die Eltern vergnügten sich lustig auf einer Party, als ein Passant um 3.50 Uhr das kleine Mädchen weinend und frierend auf der Straße fand und sofort die Polizei benachrichtigte.

König feierte 30. Thronjubiläum auf den Kanarischen Inseln

Am 22. November 1975, zwei Tage nach dem Tod des Diktators Francisco Franco, wurde Juan Carlos im spanischen Parlament als König vereidigt. Sein 30. Thronjubiläum war bereits Tage zuvor eines der wichtigsten Themen in den spanischen Medien. Einen ganz besonderen Platz nahm das Ereignis jedoch in den Medien der Kanarischen Inseln ein, denn das spanische Königspaar, Don Juan Carlos und Doña Sofía, war ausgerechnet in diesen bedeutenden Tagen zu einem offiziellen Besuch auf den Archipel gereist.