Umweltschützer protestieren gegen La Palmas Tourismuspläne

Die Umweltschützer auf La Palma stellen sich gegen den in Arbeit befindlichen neuen Tourismus-Entwicklungsplan, der unter dem Kürzel PTE (Plan Territorial Especial) schon bald abgesegnet werden soll. Dieser neue Plan sieht nach Ansicht der Umweltschützer ein vollkommen überzogenes Wachstum der touristischen Infrastrukturen vor und wird von den Gegnern als „protzig“ und „anmaßend“ beschrieben.

Regierung will „hart durchgreifen“

Noch vor zwei Wochen war die Meldung „Seit Jahresbeginn erreichten 18.199 Afrikaner die Inseln“ eine Schlagzeile wert. Nun ist die 20.000-Grenze bereits überschritten, und am ersten Septemberwochenende spitzte sich die Lage mit der Ankunft von 1.431 Bootsflüchtlingen weiter zu.

Romantica I in Los Realejos auf Teneriffa

Teneriffa ist die größte der kanarischen Inseln westlich von Afrika. Der Norden mit dem Orotava Tal gehört zu den schönsten und grünsten Teilen der Insel. Schon Alexander von Humboldt war begeistert von der Natur und verbrachte die meiste Zeit seines Aufenthalts hier. Ein besonders attraktives Wohnobjekt können Sie hier jetzt erwerben.

Spanien jubelt: Bravo Weltmeister !

Eigentlich hatten die spanischen Fans schon vor Spielende begonnen, ihre Helden zu feiern. Denn der Punkteabstand war zu groß, um von den Griechen noch wett gemacht zu werden. Überlegen siegte die spanische Basketballnationalmannschaft im Endspiel der WM in Japan am 3. September über Europameister Griechenland.