Zickenalarm

Verónica Rodríguez von der Kanarischen Koalition ist die Stadtverordnete für Kultur in Puerto de la Cruz. Ihre Beziehungen zu einigen Kolleginnen im Stadtrat scheinen nicht die besten zu sein.

10 Jahre Auditorio

Am 26. April 2003 hieß es nach sechsjähriger Bauzeit: Vorhang auf für das neue Flaggschiff der Inselkultur – das Auditorio in Santa Cruz de Tenerife. Über 53 Millionen Euro kostete die Verwirklichung dieses architektonischen Meisterwerks von Stararchitekt Santiago Calatrava, und es stellte sich die Frage, ob das neue Konzert- und Opernhaus rentabel sein würde.

Energieausweis stiftet Verwirrung

Die Einführung des Energieausweises (Certificado energético) für Häuser und Wohnungen sorgt bei Vermietern und Verkäufern für ein gerüttelt Maß an Verwirrung. Preiskrieg, Fernbegutachtungen und Unwissenheit prägen die ersten Wochen und Monate der verspäteten Umsetzung der EU-Richtlinie 2010/31/EU in Spanien.

Puerto de la Cruz droht der staatliche Eingriff

Besonders bunt hat es während der letzten Jahre die Gemeindeverwaltung von Puerto de la Cruz getrieben – derzeit steht die Gemeinde mit 27,4 Millionen Euro in der Kreide. Gemeindeschulden sind an sich nichts Ungewöhnliches und meistens nichts Besorgniserregendes, doch Puerto ist völlig außerstande, diese Schulden zu begleichen, werden doch regelmäßig die aufgestellten Etats um Millionenbeträge überschritten.

Undankbares Geschäft

Das im Herbst 2008 nach fast zwei Jahrzehnten Renovierungspause durch das spanische Kronprinzenpaar wiedereröffnete „Teatro Leal“ in La Laguna, ist trotz eines vielfältigen kulturellen Angebotes alles andere als rentabel.

Fünf Jahre Siam Park

Der Siam Park in Adeje feierte am 15. September seinen fünften Geburtstag, und die Parkdirektion gab mit Freude bekannt, dass in dieser Zeit mehr als drei Millionen Besucher den Wasservergnügungspark besucht haben.

Das Palmetum soll vor Jahresende eröffnen

Eigentlich sollte das Palmetum, der nach den Plänen des genialen Künstlers César Manrique entworfene Palmengarten in Santa Cruz, im Oktober eröffnet werden (das Wochenblatt berichtete), doch wieder einmal wurde der Termin verschoben. Zum Jahresende soll es nun endlich so weit sein.