Optica Columbus feiert Geburtstag

Er verbrachte eine Urlaubswoche bei einem Vetter in Puerto de la Cruz, verliebte sich in die Stadt, sah ein Geschäftslokal im Columbus-Center, das gerade frei geworden war und beschloss spontan, hier seine Firma zu eröffnen. Das ist der Beginn der Erfolgsstory von Rafael Soldevilla, der in diesen Tagen mit seiner Óptica Columbus zehnjähriges Bestehen feiern kann.

„Die Ratten des Meeres“

„Die Seeigel sind die Ratten der Meere“, sagt Juan Carlos Moreno, Umweltdirektor auf den Kanaren über die zur Plage gewordenen Meeresbewohner. Dass sie sich so stark verbreitet haben, ist ein Beweis dafür, dass sich etwas verändert, meint er und unterstreicht die Notwendigkeit, gegen diese Plage anzugehen.

Binter will neue Ziele in Europa und Afrika anfliegen

Anfang April feierte die regionale Fluggesellschaft Binter Canarias ihren 17. Geburtstag. Ein Jahr vor der Volljährigkeit kündigt die kanarische Airline neue Expansionspläne an. Wie der Vizepräsident der Gesellschaft, Rodolfo Núñez, in einer Pressekonferenz anlässlich des Jubiläums ankündigte, „werden voraussichtlich in bis zu anderthalb Jahren vier bis fünf neue Destinationen in Europa und zwei auf dem afrikanischen Kontinent angeflogen.“

Umweltministerium will über 400 illegale Häuser abreißen lassen

Unter den Badeorten im Norden Teneriffas spielt die Bucht „El Caletón“ eine eher unbedeutende Rolle. Doch wer die nette Fischeransiedlung kennt, in der die Brandung oft unbarmherzig an die winzigen und vollkommen ungeordnet gebauten Häuschen auf den Felsen donnert, lernt nicht nur ein schönes Stückchen Küste kennen, sondern kommt auch dem ursprünglichen Dorfleben auf Teneriffa näher.

Wasserqualität optimal?

„Die Wasserproben, die vom Gesundheitsamt alle 14 Tage an den Stränden von Puerto de la Cruz untersucht werden, haben bestätigt, dass wir über eine sehr gute Wasserqualität verfügen“, versicherten Juan Carlos Marrero und Ricardo Padrón, die bei der Gemeinde Puerto für Strände und Gesundheitswesen verantwortlich sind.