ZDF-Fernsehgarten on Tour


Aufzeichnung im März am Strand Bahía del Duque

Teneriffa ist der nächste Halt von Andrea Kiewel. Gleich drei Sendungen der Reihe „ZDF-Fernsehgarten on Tour“ werden im Süden der Insel, direkt am Strand Bahía del Duque vom 17. bis 19. März produziert.

ZDF-Auslandskorrespondent Theo Koll erkundet den Archipel und auch den Teide. Er besucht das Observatorio del Teide und wandert mit einem Ranger zum schneebedeckten Gipfel des Inselvulkans. Dr. Matthias Reinschmidt nimmt Ross Antony zu seinen Forschungsprojekten mit. Er ist beim Auswildern von Meeresschildkröten dabei, darf Wale und Delfine vom Forschungsschiff aus beobachten, und er erhält Einblicke in die Arbeit der Erhaltungszucht bedrohter Papageienarten.

Teneriffa ist auch ein Eldorado für Wassersportler, weshalb u.a. Kite- und Windsurfen, Wellenreiten und Body­boarding vorgestellt werden. Die mehrfachen Weltmeister ihrer Disziplinen Bjørn Dunkerbeck und die 16-jährige Alexandra Rinder sind zu Gast.  

Großartige Stars aus der Musikszene treten in den Sendungen mit ihren aktuellen Hits auf. Mit dabei sind unter anderem: Thomas Anders, Beatrice Egli, Alexander Klaws, Jürgen Drews, Ewig, Marquess, Hot Banditoz, Lou Bega und Howard Carpendale.

Auch zu Gast: Rudi Cerne, Mario Kotaska, Meike Winnemuth, Désirée Nick und Detlef D! Soost.

Kartenverkauf

Eintrittskarten für die Aufzeichnungen am 17., 18. und 19. März jeweils um 13.30 Uhr am Strand Bahía del Duque können unter www.ticketservice.zdf.de oder 0049 6131 7012588 / 7013796 bestellt werden. Der Preis pro Person beträgt 10 Euro. Die Tickets müssen vor Ort abgeholt und auch bezahlt werden. Nach der Kartenbestellung erhalten die Zuschauer eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.