Yogaübung der Woche


© Wochenblatt

Vorübung der Kobra – Sphinx

Bauchlage. Die Beine sind geschlossen. Um den Rücken zu schützen, schieben Sie die Beine kräftig nach hinten, drücken Sie die Füße in den Boden und ziehen Sie den Bauch sanft zu den Rippen.

Drücken Sie die Unterarme und Hände fest auf die Unterlage. Ziehen Sie die Rückseiten der Arme von den Schultern bis zu den Ellenbogen in die Länge, die Brust strebt nun ganz sanft nach vorn und nach oben. Der Blick ist nach vorn in Augenhöhe gerichtet.

Entspannen Sie bei jeder Ausatmung entlang des oberen Rückens.

Heben Sie während der nächsten zehn Atemzüge die Seiten des Brustkorbs und die Schlüsselbeine, ohne dass Sie Spannung in Hals und Nacken spüren.

Macht den oberen Teil der Wirbelsäule geschmeidig. Öffnet die Brust und dabei das Herz(shakra).

Eine super Asana (Übung) gegen  Nackenschmerzen!

Birgit-Christine Weimann




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.