Wunderbare Unterwasserwelt


© Sacha Lobenstein

6. Open Fotosub Tenerife in Güímar entschieden

Zum sechsten Mal in Folge sind dank des Unterwasserfotografie-Wettbewerbs Open Fotosub die wahren Schätze Güímars im Südosten der Kanareninsel Teneriffa ans Licht gekommen. Die exzellenten Arbeiten der Unterwasserfotografen und -filmer spiegeln den Artenreichtum und die Schönheit unter der Wasseroberfläche wider.

Dafür haben insgesamt 36 Teams aus Spanien, Deutschland, England, Brasilien, Bulgarien und Ungarn vom 23. Oktober bis zum 8. November 2015 ihr Können mit wunderschönen Bildern und Videos gezeigt.

Dieses sportliche Event, mittlerweile das größte der Kanareninsel und eines der größten Spaniens, wurde von Frank Pöcze als Technischer Direktor vom Tauchsportverein Ecological Divers, spezialisiert auf UW-Video und -Foto und Meeresbiologie, wie auch in den vorherigen Ausgaben, organisiert. In dieser Ausgabe konnte, wie auch in den vorherigen, mit der Unterstützung der Gemeinde Güímar, der Inselregierung und dem Fachbereich Visuelle Medien vom VDST gerechnet werden.

Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preisverleihung fand am 14. November statt. In der Kategorie Professional gewann Sacha Lobenstein mit seiner Teampartnerin Esperanza Guerra Fernández, unter den Anfängern kam Elio José Alberto Quintana mit María Ángeles Delgado Pérez auf den ersten Platz. Beim Videosub gewann Tomás Mesa mit seinem Video „Matrix“.

Alle Informationen und die Resultate dieses Events gibt es auf der Website des Events www.fotosub-tenerife.com




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.